Neuerscheinungen

Roland Hergert

Liederzyklus mit Freud und Leid durch Jahr und Zeit

Zehn romantische Lieder für Sopran / Tenor und Klavier mit Gedichten von Fontane, Geibel, Hebbel, Hergert, Hölty, Mörike und Storm.

Der im sächsischen Erzgebirge lebende Komponist Roland Hergert, geboren 1949, hat sich Zeit seines Lebens neben seiner Berufstätigkeit als Zahnarzt musikalisch betätigt....

03 / 2021 
1. Auflage
Papierheft
A4
32 Seiten
ISBN 978-3-99018-535-3

EUR 8,90 CHF 11,50

Claudia Jeep

Teuflische Verwandlung

Zeit des Erwachens

Als die Lehrerin Ina von einer dreijährigen Auszeit auf Mallorca an ihre Schule in Deutschland zurückkehrt, muss sie feststellen, dass die Zeit hier nicht stehengeblieben ist, ganz im Gegenteil....

02 / 2021 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
14 x 21,5 cm
256 Seiten
ISBN 978-3-99018-567-4

EUR 21,80 CHF 26

Gerda Schnetzer-Sutterlüty

Briefe an Angelika Kauffmann

Zeilen in die europäische Vergangenheit

»Die Europäische Union und die große Europäerin – wie bei zwei völlig autonom Liebenden schien mir die Idee reizvoll, sie miteinander zu verkuppeln: die Moderne von heute samt der politischen Wirkungskraft der EU mit der vergangenen Lebenswelt von Maria Anna Angelica Catharina Kauffmann Zucchi.« (Gerda Schnetzer-Sutterlüty)

»Stellen Sie sich vor, Sie finden im Nachlass eines Verwandten einen Brief – adressiert an einen gewissen Vetter Johann Joseph in Schwarzenberg, verfasst vor 218 Jahren von der berühmten Malerin Angelika Kauffmann aus Rom.«...

03 / 2021 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
17 x 23,5 mm
168 Seiten
ISBN 978-3-99018-579-7

EUR 22,00 CHF 26

Rita Moll

Arme Irre

Geschichten aus vergangener Zeit

Die Geschichten in »Arme Irre« spielen sich vorwiegend im 19. Jahrhundert ab. Es handelt sich um Einzelschicksale von Menschen in ihrer Zeit. Den Kern der Erzählungen bilden historische Berichte und Veröffentlichungen, etwa die Akten des Ehegerichts Basel, die Unterlagen der Armen-Aufsichts- Kommission und die Korrespondenzen von diversen Pfarrherren aus Oberbaselbieter Gemeinden. Die Namen und Rahmenhandlungen in den Geschichten sind frei erfunden.

  Über die Autorin...

02 / 2021 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
11,5 x 18,5 cm
136 Seiten
ISBN 978-3-99018-572-8

EUR 16,50 CHF 19,80

Andreas Iten

Barfuss

Gedichte

Lehrer, Politiker und Schriftsteller.

Andreas Iten ist Wittwer, war verheiratet mit Elisabeth Lüthold und ist Vater zweier Töchter. Er wohnt in Unterägeri, im schweizerischen Kanton Zug.

www.andreas-iten.ch

  Barfuss kommt der Mensch auf die Welt barfuss geht er von hinnen.   Meist steht er in den Schuhen, oft auch daneben. Immer aber auf den Füssen. ...

02 / 2021 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
13,5 x 21,5 cm
120 Seiten
ISBN 978-3-99018-574-2

EUR 16,50 CHF 19,80

Maximilian Zech

Aus einer Zeit

Roman

Ein aufgewühltes Land, eine Stadt zwischen den Extremen und mittendrin ein junger Mann, der nicht von der Vergangenheit loskommt.

»Ich will einen Weg finden jenseits der trillernden Parolen und rasselnden Bekenntnisse, eine Wahrheit, die nicht aus Schlachtrufen hervorgeht, nicht im Kampf entschieden wird. Eine leise Wahrheit.«

Maximilian Zechs Debütroman ist eine melancholische Parabel über Anpassung, Entfremdung und die Sehnsucht nach Heimat in einer Zeit des Umbruchs. Das Leben ist ein Traum – so zumindest kommt es Matthias Bode schon seit Jahren vor....

03 / 2021 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
13,5 x 21,5 cm
256 Seiten
ISBN 978-3-99018-580-3

EUR 21,80 CHF 26,50

Elke Petra Wetzel

Weg-Gedanken

Gedichte

Im Bett aus Moos hör ich es flüstern, »Du bist mein Kind.«

Das Buch Weg-Gedanken erzählt vom suchenden Gehen, vom achtsamen Verweilen und vom Ankommen. Die Autorin Elke Petra Wetzel möchte mit ihren Gedichten auf das Verbindende zwischen den Menschen hinweisen. Das „Wege gehen“. Unterwegs sein auf dem Weg des Lebens....

03 / 2021 
1. Auflage
Hardcover
11,5 x 18,5 cm
40 Seiten
ISBN 978-3-99018-577-3

EUR 11,50 CHF 14,80

Norbert Loacker (Hg.)

klartext(e)

»Es treffen hier Persönlichkeiten aufeinander, die mit ihrem Tun in ihren jeweiligen Lebenswelten Tag um Tag gestaltend Anteil nehmen an einer Gesellschaft, in der der Mensch in all seinen Facetten zählt. Dass wir nicht stillstehen und weitermachen für das Gemeinsame in einer Welt, in der alle gleich sind.«

  Hinschauen und Teilen...

01/2021 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
16,5 x 21 cm
344 Seiten
ISBN 978-3-99018-562-9

EUR 28,00 CHF 32

Stephan Alfare & Wolfgang Zeindl

… spinnen im zimmer …

Prosagedichte & Zeichnungen

»Die Texte von Stephan Alfare und die Bilder von Wolfgang Zeindl sind sehr genaue, präzise Momentaufnahmen. Sie sind das auch und gerade dann, wenn sie so wirken, als ob sie nur mit schnellem Strich skizziert wären. Man könnte sagen, sie fangen das Leben ein. Aber eigentlich sind sie mehr als das. Sie sind das Leben.« (Martina Schmidt)

Über den Autor:...

12 / 2020 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
16,5 x 23,5 cm
240 Seiten
ISBN 978-3-99018-558-2

EUR 23,00 CHF 28

Heiko Strech

Kartini, Nico und Rossini

Ein real-surrealer Katzenroman

»Kartini hatte gerade ihre Zirkusnummer beendet, saß auf dem Trapezstuhl am Esstisch und putzte sich. Abendessen fertig. Herr Frisch sah die Noten der Triosonate durch, die er (Geige) mit Nico (Cello) und Frau Frisch (Klavier) einüben wollte.«

Kartini, Nico und Rossini...

1/ 2021 
1. Auflage
Hardcover mit Schutzumschlag
11,5 x 18,5 cm
112 Seiten
ISBN 978-3-99018-565-0

EUR 14,50 CHF 18,00