Sachbuch

Elisabeth Majhenić

Wirkungsvolle homöopathische Arzneien

Leitfaden zur Selbstanwendung

Wirkungsvolle homöopathische Arzneien

»Derjenige, der versucht, den Körper vom Geist zu trennen oder den Geist vom Körper, steuert sein Herz hinweg von der Wahrheit.« (Khalil Gibran)

Dieser Leitfaden bietet eine Hilfe zur Selbsthilfe an....

11 / 2020 
1. Auflage
Hardcover
11 x 17 cm
168 Seiten
ISBN 978-3-99018-560-5

EUR 22,00 CHF 27

Anette Bryner

Schneeglöckchenzeit

Wachtmeister Dimpfelmoser wie vom Erdboden verschluckt

In diesem Buch erfahrt ihr mehr über das Leben und die Geschichten des zauberhaften Schneeglöckchens. Der erste Teil erzählt eine wahre Geschichte vom Schneeglöckchen Wachtmeister Dimpfelmoser, der mit seinem ganzen Tuff verschwunden ist, wie vom Erdboden verschluckt!...

11 / 2020 
1. Auflage
Hardcover
21 x 21 cm
32 Seiten
ISBN 978-3-99018-568-1

EUR 14,90 CHF 18,50

Peter Hörburger

Teilnehmen. Teilhaben. Teilsein.

Von großen Kulturdampfern und kleinen kulturinitiativen Schinakeln

«It is so much easier for people to imagine the end of the world than to imagine changing the world that exists.» Slavoj Žižek

Während viele Kulturinstitutionen mitten in den Prozessen ihrer eigenen Ökonomisierung allerorts von «Outreach» und «Partizipation » sprechen, geraten die Begriffe zunehmend zu Worthülsen, die oft weit von tatsächlicher Teilhabe entfernt sind....

3 / 2020 
1. Auflage
Softcover
13 x 21 cm
200 Seiten
ISBN 978-3-99018-521-6

EUR 23,00 CHF 28,50

Maria Aschauer und Markus Grabher

Rote Liste Vorarlberg

Amphibien & Reptilien

Amphibien und Reptilien zählen weltweit zu den am stärksten bedrohten Tiergruppen.

Die Ursachen hierfür sind vielfältig: Veränderung bzw....

10 / 2021 
1. Auflage
Softcover
16,5 x 24
188 Seiten
ISBN 978-3-99018-591-9

EUR 24,90 CHF 28,50

Hans-Joachim Gögl (Hg.)

Tage der Utopie 2021

Neue Formate für eine gute Zukunft

Die »Tage der Utopie« sind ein Impuls, sich bei Entwürfen, die aufs Ganze gehen, nach ihrem Inspirationspotenzial zu erkundigen.

Die Tage der Utopie...

4 / 2021 
1. Auflage
Softcover mit Klappen
13 x 18 cm
112 Seiten
ISBN 978-3-99018-536-0

EUR 15,00 CHF 18,00

Hildegund Theadora Engstler

Weiblichkeit in Mann und Frau

Wer bist du Weib?

Von der Menstruation über altes Heilwissen und Kräuterkundliches spannt sich der Bogen hin zu den Wechseljahren und dem unendlichen Glück Frau zu sein. Hildegund Theadora Engstler, zweifache Mutter, Kräuterfrau und Mitreisende bei Lebensübergängen von Frauen, entführt die Leserschaft in eine weibliche Welt. Bilder, Gedichte, Geschichten und Wesentliches rund ums Frausein ermöglichen einen neuen und entstaubten Blick auf die Weiblichkeit in Mann und Frau.

Über die Autorin ...

04 / 2021 
1. Auflage
Hardcover
11,5 x 18,5 cm
128 Seiten
ISBN 978-3-99018-576-6

EUR 18,70 CHF 22,50

Ewald Eisen

Das beste Wasser trinken

Wasser kann nicht neu erfunden werden, nur die Art es zu trinken

Jeder, der Wert auf ein langes Leben in Gesundheit und Wohlbefinden legt, ist mit gesundem Wasser auf dem besten Wege. Nichts ist einfacher und wirkungsvoller als die Wahl, das richtige Wasser zu trinken.

Das beste Wasser trinken Viele Menschen fragen sich täglich, wie sie gesünder leben und ihr Wohlbefinden steigern können. Hierzu kann Wasser eine entscheidende Antwort geben....

4 / 2021 
1. Auflage
Softcover mit Klappe
16,5 x 22 cm
320 Seiten
ISBN 978-3-99018-581-0

EUR 28,00 CHF 34,00

Kulturkreis Hohenems (Hg.)

Hohenems-Lexikon

»Wer vieles bringt, wird manchem etwas bringen«, heißt es in Goethes »Faust«.

Hohenems weist unter den Vorarlberger Gemeinden zwei Besonderheiten auf: Es stand sieben Jahrhunderte unter adeliger Herrschaft der Ritter und Grafen von Hohenems und über 300 Jahre gab es eine rührige jüdische Gemeinde mit zeitweise eigenem Bürgermeister und eigener Gemeindevertretung....

7 / 2021 
2. Auflage
Hardcover
17 x 23,5 cm
384 Seiten
ISBN 978-3-99018-548-3

EUR 34,00 CHF 37,00

Michael Hufschmidt

Grundlagen für Heilberufe

Dokumentation eines gemeinsamen Übungsweges zur erweiterten und vertieften Natur- und Menschenerkenntnis mithilfe der Anthroposophie.

»Müsset im Naturbetrachten immer eins wie alles achten; Nichts ist drinnen – Nichts ist draußen, Denn was innen, Das ist außen …« Johann Wolfgang von Goethe Auzug aus Epirrhema

Die innere Voraussetzung für das Heilen ist mehr im Erarbeiten einer Charakterbildung zu finden. Äußere Heilerfolge benötigen innere Konsequenz, die individuell zu erreichen ist....

9 / 2020 
1. Auflage
Klappenbroschur
13 x 21 cm
92 Seiten
ISBN 978-3-99018-555-1

EUR 18,00 CHF 21.90

Andreas Iten

Terrasophie

Plädoyer für ein sinnliches Naturverständnis

«Terrasophie» plädiert für ein neues Naturverständnis. In einer Zeit des Umbruchs und des fortschreitenden Klima­ wandels rückt die Natur ins Zentrum des menschlichen Forschens und Handelns. Der Mensch muss sein Verhalten der Natur gegenüber ändern. Das Essay beschreibt den modernen Heiden, der von metaphysi­ schen Überhöhungen absieht und die Natur in ihrer Ganzheit in die Mitte seiner Gedanken stellt. Die Natur wird zur Metaphysik seines Denkens.

Die Natur gibt in ihrem Bestreben, das Gleichgewicht aufrechtzuerhalten, das Mass vor, wie der Mensch ausgeglichen und sinnvoll leben kann. Sie zeigt ihm auf, dass er selbst Natur ist und dass er, wenn er der Natur Schaden zufügt, sich selbst schädigt....

7 / 2020 
2. Auflage
Klappenbroschur
13 x 21 cm
64 Seiten
ISBN 978-3-99018-549-0

EUR 10,50 CHF 12,90