design2product

Beiträge zur empirischen Designforschung. Bd.1

Guido Kempter, Horst O. Mayer, Karl-Heinz Weidmann (Hg.)

Empirische Designforschung als Vermittler zwischen Designer und Rezipienten

Empirische Designforschung wird als Vermittler zwischen Designern und Rezipienten bzw. Kunden gesehen. Dieser Band enthält Beiträge zu ihrer Bedeutung für die Lehre und gibt Beispiele anhand verschiedener Projekte, welchen wirtschaftlichen Stellenwert Designforschung hat. Die vielfältigen Beiträge sollen die Breite des Forschungsgebiets aufzeigen, wobei sowohl die gebrauchstechnische als auch die ästhetische und semantische Funktion von Design im Zentrum des Interesses steht.

12/2011 
1. Auflage
Softcover
16,5 x 22,5 cm
176 Seiten
ISBN 978-3-99018-095-2

EUR 19,90 CHF 24,00

Downloads

↓ Cover
↓ Infoblatt