Shortlist Goldener Homer 2022

Shortlist Goldenen Homer 2022

Hier die Shortlist zur diesjährigen Preisverleihung des Goldenen Homers. Einen herzlichen Glückwunsch an alle Autor:innen dieser zwölf Titel und einen besonderen Glückwunsch an unsere Autorin Ana Pawlik. Mit ihrem historischen Roman »In den Klauen der Macht« hat sie es auf die Liste geschafft!

Der 1. Band einer Romanreihe, die vom Untergang des böhmischen Königs Přemysl Ottokar und dem Beginn der Habsburger Ära in Österreich erzählt. Jahrelang hatten die Losensteiner das Amt des Burggrafen von Styra inne – bis es ausgerechnet dem Emporkömmling Irenfried in die Hände gespielt wurde. Kann Dietmar von Losenstein es schaffen, das Amt wieder für seine Familie zurückzugewinnen? Und dann gibt es noch Claus, einen rebellischen Knecht, der ein ganzes Dorf gegen seinen tyrannischen Meier aufhussen möchte. Doch warum muss er immerzu an Ännlin denken, eine Frau, die so viel Freiheit ausstrahlt und zugleich vollkommen weltfremd wirkt? Ihr ganzes Leben hat Ännlin mit ihrer Mutter als Ausgestoßene in der Wildnis verbracht. Doch jetzt macht sich die Sechzehnjährige auf die Suche nach ihrem Vater.

 

Die Shortlist:

  • Verrat in Colonia von Maria W. Peter
  • Sie nannten ihn Cid von Mac P. Lorne
  • Die Mission des Kreuzritters von Ulf Schiewe
  • Krone des Himmels von Juliane Stadler
  • In den Klauen der Macht von Ana Pawlik
  • Die Rache des Lombarden von Petra Schier
  • Der Pfeiler der Gerechtigkeit von Johanna von Wild
  • Die Aschenbrennerin von Birgit Hermann
  • Eisflut 1784 von Marco Hasenkopf
  • Träume von Freiheit – Ferner Horizont von Silke Böschen
  • Die Totenärztin – Goldene Rache von René Anour
  • Die Totenärztin – Wiener Blut von René Anour