small world 2

23 in vorarlberg

Martina Feurstein, Stephan Breier

Ein Bilderlesebuch der besonderen Art

Ist es Zufall, dass so viele erfolgreiche ?und kreative »Zuagreiste« in Vorarlberg landen?
»small world II – 23 in Vorarlberg« geht dieser Frage nach. Die Teilnehmer arbeiten in den verschiedensten Bereichen und kommen aus den unterschiedlichsten Teilen der Welt. Neben bekannten Persönlichkeiten wie David Pountney oder Yilmaz Dziewior finden sich auch Menschen, die weniger in der Öffentlichkeit stehen, wie etwa der Senn aus Brasilien. Mit Sofortbildern zeichnen sie Momentaufnahmen ihrer Lebensentwürfe. Arbeitsproben und handschriftliche Antworten auf sehr persönliche Fragen ergeben ein Bilderlesebuch der besonderen Art.
Das Buch ist der vorläufige Abschluss des Projekts »small world«.

Gestaltung: Stephan Breier

4/2014 
1. Auflage
Softcover
16,5 x 23,5 cm
200 Seiten
ISBN 978-3-99018-216-1

EUR 24,00 CHF 29,50

Downloads

↓ Cover
↓ Infoblatt